EICHELMANN 2018

2,5 Sterne





Sauvignon Blanc präsentiert Martin Schmidt dieses Jahr gleich in drei Varianten. Der Sekt ist würzig, geradlinig, sehr sortentypisch, die Auslese zeigt viel Duft, Pfirsich, ist süß, klar und zupackend im Mund. Am besten gefällt uns die Rebsorte als Innovation: kraftvoll, reife Frucht, Substanz, gute Struktur. Sehr gleichmäßig präsentieren sich die trockenen weißen Kabinettweine, sie sind klar, geradlinig und fruchtbetont. In der Dreistern-Klasse konnten wir dieses Jahr nur einen Weißwein verkosten: Der Weißburgunder besitzt rauchige Noten, feine Frische, gute Struktur, Druck und Biss. Stark und stimmig ist auch das Spätburgunder-Trio. Der Tradition zeigt rote Früchte, ist frisch, klar und zupackend, der Innovation ist würziger, aber ebenso klar, kraftvoll und geradlinig. An der Spitze steht der Dreistern, der reintönige Frucht besitzt, gute Struktur, Kraft und Frische. Überzeugende Kollektion!

Sehr gut gefällt:
2016 Sauvignon Blanc Innovation Trocken
2015 Weißburgunder Dreistern Trocken
2013 Spätburgunder Dreistern Trocken
2015 Sauvignon Blanc Auslese
2013 Spätburgunder Innovation Trocken
2015 Spätburgunder Tradition Trocken